Finden Sie die schönsten Camping-Resorts auf der Île de Ré!

Ile de Ré

  Wie wäre es mit Luxus-Camping auf der „weißen Insel“, direkt an einem der traumhaften Strände der Île de ? 

  

Ein weißes Juwel im Atlantik, eine mondäne Oase, umgeben von strahlend weißen Stränden, weiß-blühenden Oleanderbüschen und glitzernden Salzgärten … und Sie befinden sich mittendrin. 

  

Die Île de  gilt schon seit langem als perfektes Urlaubsparadies naturliebender Campingfans und erholungsbedürftiger Großstädter. Ihre einzigartige Inselkultur, ihr mildes Klima und die vielen Sonnenstunden machen Sie zu einem besonderen Erlebnis für die Sinne. 

  

Haben Sie schon lange von einer wohltuenden Auszeit zwischen Dünen und Pinienwäldern, zwischen Salzgärten und Sandstränden geträumt? Lieben Sie französische Finesse und authentische, regionale Küche? 

  

Dann entscheiden Sie sich für entspanntes Glamping auf der Île de ! Hier können Sie all das genießen und dazu erholsame und aktive Ferien mit der ganzen Familie erleben. 

  

  

Charmantes Inselfeeling mitten im Atlantik – beim Camping direkt am Meer 

  

Unvergessliche Ferien an einem der schönsten Strände der Île de ! Genießen Sie Ihren Aufenthalt auf der „weißen Insel“ und inmitten unberührter Natur. 

  

So viele gute Gründe für Campinggenuss auf der Île de  

  

Die einmalige Mischung auf der Île de  macht ihren besonderen Charme aus: idyllische Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, weiß gekalkte Häuser, gesäumt von Stockrosen und schmucke Gassen voller Kultur und Geschichte. 

Unendlich lang erscheinende Sandstrände, an denen raue Atlantikwellen sanft ausrollen. Alltagssorgen scheinen plötzlich fern und die Gelassenheit der Inselbewohner wirkt einfach ansteckend. Frühstücken Sie schon morgens am Hafen und tauchen Sie mittags ins betörende Inselflair der farbenfrohen und duftenden Märkte ein. Schlendern Sie nachmittags an den Stränden entlang und bleiben Sie bis zum grandiosen Sonnenuntergang. 

  

Strand- und Wasserspaß für Groß und Klein am Plage de Gros Joncs 

  

Hier, an einem paradiesischen weißen Sandstrand im Südwesten der Insel, finden Sie eines der wenigen 5-Sterne Camping-Resorts. Der geschützte, sanft hügelige Landschaftspark bietet zahlreiche komfortable Stellplätze und luxuriöse Mobil-Homes auf seinem baumbestandenen, 7 Hektar großen Gelände. Entspannen Sie mit der ganzen Familie im gemächlichen Rhythmus der Inselbewohner. Vielleicht planen Sie ein gemeinsames Picknick am Strand, für das Sie vorher noch im kleinen Supermarkt des Resorts einkaufen. 

Oder Sie genießen mit Ihrer Familie zunächst den abwechslungsreichen Aquapark, der mit Rutschbahnen und Hydrojets aufwartet. Selbst wenn sich das Wetter vorübergehend eintrüben sollte, kommen Sie im überdachten und beheizten Balneo-Bereich in den Genuss entspannter Badefreuden. Zudem steht ein luxuriöses Spa bereit, das mit Sauna, Hammam, Whirpools und Balneo-Therapie für meditative Wohlfühlmomente sorgt. 

  

  

  

Reizvolle Naturlandschaften auf 85 Quadratkilometern 

  

Die „weiße Perle“ im Atlantik vereint auf nur 26 Kilometern Länge und bis zu 5 Kilometern Breite Vielfalt pur – und hält Lieblingsplätze für jeden bereit! 

  

Pfannkuchenflaches Paradies für Zweiradfans und Wanderer 

  

Die Île de  ist die viertgrößte Insel Frankreichs und nicht ohne Grund eines seiner beliebtesten Ferienziele: DünenWeinberge und Pinienwälder umgeben Sie, wenn Sie mit dem Fahrrad die Insel erkunden. 

Fahren Sie direkt am Meer entlang, parallel zu Salzwiesen und Sumpflandschaften. Das Fahrrad ist hier das Fortbewegungsmittel par excellence. Insgesamt 110 km Fahrradwege erschließen Ihnen den ganzen Charme der Insel. Sollten Sie kein eigenes Fahrrad dabeihaben, ist das überhaupt kein Problem –auf unserem Lieblings-5*-Camping können Sie direkt vor Ort Fahrräder ausleihen. 

Aber auch Wanderlustige kommen auf ihre Kosten. Ein gut ausgeschildertes Wegenetz in den Wäldern sowie am Meer bietet Wanderungen für alle Niveaus. So lassen sich einzigartige Pflanzen und seltene Vögel besonders gut beobachten. 

  

  

Wassersport und Badefreuden 

  

Camping am Meer wäre ohne die zahlreichen fantastischen Sandstrände und Wassersportmöglichkeiten nur halb so schön. Ihr Camping-Areal am Plage de Gros Joncs bietet Ihnen direkten Strandzugang. Ganz egal, ob Sie es lieber ein wenig relaxt angehen wollen oder ob Sie Nervenkitzel und Action bevorzugen, die Île de  hält alle nur erdenklichen Wasserfreuden für Sie bereit:  SchwimmenSegeln, Kite- und WindsurfenKajakfahrenStand-upPaddlingAngeln oder sogar Hochseefischen … Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Viele Segel- und Surfschulen oder Wasserstationen heißen Sie willkommen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot für die ganze Familie. Aber auch die Kleinen finden zahlreiche Vergnügungsmöglichkeiten – ob Sandburgenbau und Wattspaziergänge oder Spaß auf den strandnahen Spielplätzen oder im Skaterpark. 

  

  

  

Ein historisches Schatzkästchen voller Kultur und Kulinarik 

  

Kunst- und Geschichtsliebhaber profitieren vom Glamping in der Charente-Maritime ebenso wie Weinkenner und Gourmets! 

  

Lebendige Geschichte und UNESCO-Weltkulturerbe 

  

In Saint-Martin-de- erleben Sie die historische Hauptstadt der Insel – die sich jedoch ihren dörflichen Charme bewahrt hat. Ihre beeindruckende Festungsanlage gehört seit 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe und liegt wie ein steinerner Stern zwischen Land und Meer. In Saint-Martin-de- gibt es aber noch viel mehr zu entdecken: Besichtigen Sie das Fachwerkhaus La Vinatière (16. Jahrhundert) und das Hôtel de Clerjotte im Renaissance-Stil. Die malerischen Gassen und belebten Geschäftsstraßen sind aber auf jeden Fall ebenfalls einen Besuch wert. Versäumen Sie keinesfalls, durch den malerischen kleinen Hafen zu bummeln und sich ein Eis von La Martinière, dem berühmtesten Glacier der Insel, zu gönnen. 

  

Kartoffeln, Austern, Wein und noch viel mehr! 

  

Kulinarisch bezaubert die Insel durch ihre jahrhundertealten Traditionen der Austernzucht, der Salzgewinnung, des Weinbaus und des Kartoffelanbaus. Nicht nur die Landschaften der Insel wurden durch diese Traditionen geprägt, sondern auch die landestypische Küche. Genießen Sie ihre wunderbaren Produkte pur bei einem Bummel über einen der vielen prächtigen Märkte der Insel oder lassen Sie sich von den zubereiteten Produkten in einem der zahlreichen authentischen Restaurants verwöhnen. 

  

Genießen Sie die ganze Pracht der Île de  von Ihrem komfortablen Luxus-Camping aus, während die salzige Atlantikluft Sie mild umweht und die Sonne diese wunderbare Insel noch ein wenig mehr strahlen lässt. Dann wissen Sie, dass Sie ganz bestimmt wieder hierher zurückkehren werden. 

Lebensmittelkennzeichnung: Können wir uns wirklich auf den Nutri-Score verlassen?
In welche Länder kann ich ohne Reisepass reisen?