Virtuelle Realität: Wählen Sie online das beste Zubehör

Virtuelle Realität

Würden Sie gerne einmal ein Raumschiff steuern, oder aus einem fliegenden Flugzeug springen? Einen Wettlauf machen mit einem Löwen?

Es gibt Träume und Wünsche, die man aus zeitlichen und finanziellen Gründen nicht erfüllen kann, oder die einfach nicht reproduzierbar sind.

Die aber mit dem Aufsetzten einer VR-Brille problemlos machbar sind. Der Zuschauer wird in der virtuellen Welt wird zum Akteur und kann mit dieser Welt agieren, die sie in einen Blickwinkel von 360 Grad umgibt.

Mit der VR-Brille taucht man in Welten ein die nicht existieren, aber als real empfindbar sind. Mit ihr wird die virtuelle Welt zu einem erstaunlichen Erlebnis

Was ist die virtuelle Realität?

Als virtuelle Realität, kurz genannt VR, wird als eine von Computern hergestellte Welt bezeichnet. Die Virtual Reality ist in unserem Wohnzimmer eingezogen und nicht mehr wegzudenken. Durch das Aufsetzten einer VR-Brille, bekommt der Benutzer die Möglichkeit sich mit der virtuellen Welt zu agieren. Die Virtual Reality Technologie reagiert auf Interaktionen des Trägers. Durch Drehungen des Kopfes werden die Bewegungen, durch die Brille simuliert. Mittels Controller, 3D-Maus oder auch Datenhandschuh werden die Befehle in der virtuellen Welt durchgeführt. Mit der VR-Brille wird eine 3D-Umgebung kreiert und das Gefühl erzeugt, dass man sich mitten in dieser Welt befindet. Man könnte meinen sich in jeglicher Richtung frei bewegen zu können.

Ein wichtiger Begriff in der Virtual Reality ist die Immersion. Sie beschreibt das Gefühl des Eintauchens in die virtuelle Welt. Je besser die VR-Technik ist, desto höher wird der Immersionseffekt ausfallen. Sie können einfach online das beste VR-Zubehör bestellen. Ein einzigartiges, räumliches Seherlebnis für den Träger des VR-Headsets zu ermöglichen, ist das Ziel in der virtuellen Realität.

 Was kann man in der Virtual Reality erleben?

 Der Einsatzbereich in der Virtual Reality ist sehr vielfältig. Das Angebot an Filmen und Dokumentationen, die man mit der VR-Brille begutachten kann, ist groß. Aber man kann damit nicht nur Filme schauen. Das Angebot in der VR-Welt ist enorm vielfältig. Man hat die Möglichkeit einfach schnell mal nach Feierabend ein anderes Land zu erkunden. Es gibt viele Virtual Reality Travel Angebote, die man in Anspruch nehmen kann. Wer möchte nicht mal gerne auf einem Kreuzfahrtschiff fahren? Der virtuelle Urlaub ist auf dem Vormarsch. Es gibt Ereignisse, die man in der Realität nicht erleben kann wie beispielsweise: das Fliegen wie ein Vogel oder das Besuchen anderer Planeten. Und dann gibt es Erlebnisse, die selten sind, wie das Auftauchen eines Wals, und man steht direkt daneben auf einem Boot. Diese Erlebnisse kann man mit der VR-Brille entdecken. Besuche mit Rundgängen in Museen, sowie Konzertbesuche zählen auch dazu. Spielliebhaber können die fesselnde Action des Spiels miterleben und haben das Gefühl mitten drinzustehen. Die virtuelle Realität bring so viele verschiedene Möglichkeiten mit sich, sodass man in abwechslungsreicher Weise etwas erleben und entdecken kann.

In der Arbeitswelt hat die VR-Technologie ebenfalls ihren Platz gefunden. Einsetzbar ist die virtuelle Realität fast für jedes Unternehmen. Geschäftsmeetings können nun ohne aufwendige Reisen, dank der VR-Technologie, stattfinden. In der virtuellen Anwendung sind sogar Produktpräsentationen und Wissensvermittlungen möglich. Häuser kann man virtuell planen und den Kunden vorführen.

 Wie funktionieren VR-Brillen?

Das wichtigste Equipment ist die VR-Brille. Im Inneren der Brille befinden sich zwei Displays. In einer abgeschotteten Vorrichtung werden über spezielle Linsen ein stereoskopisches, dreidimensionales Bild beim Benutzer erzeugt. Diese Bilder werden vom Gehirn als real wahrgenommen. So entsteht ein virtueller Raum. Hat man den Platz, um sich frei zu bewegen und man agiert mit den Objekten der virtuellen Welt, ist man wie verschmolzen mit ihr. Man ist mitten im Geschehen.

Verschiedene VR-Brillen existieren auf dem Markt. Es gibt VR-Brillen für das Smartphone, für die Konsole und PC sowie Autarke VR-Brillen. Die VR-Brille für das Smartphone ist die günstigste und einfachste Lösung um mit der virtuellen Welt zu agieren. VR-Brillen für die Konsole gibt es bisher nur für die Playstation4. Die VR-Brillen für den PC nennt man auch Highend Brillen. Mit ihr kann man die beste VR-Erfahrung machen. Um eine virtuelle Welt optimal darstellen zu können, braucht sie einen leistungsstarken Rechner. Sie zählen zu den kostenintensiven Brillen. Die Autarke VR-Brille hat die notwendigen Komponenten in der Brille eingebaut. Sie benötigt kein anderes Gerät.

Die Unterschiede in der Qualität liegen in der Größe des Displays wie der Auflösung und der Pixeldichte. Um ein gezieltes VR-Erlebnis zu erhalten sind 1.920 x 1.080 Pixel erforderlich. Die Unterschiede in der Qualität bei den VR-Brillen liegen in der Auflösung und der Ruhe des Bildes.

Auch ein wesentlicher Aspekt ist der Sound. Er hat Einfluss auf das VR-Erlebnis. Einige VR-Brillen enthalten bereits integrierte Kopfhörer, bei den anderen müssen sie separat dazu gekauft werden.

 Welches Angebot an VR-Zubehör gibt es?

Wie auch bei anderen technischen Geräten ist es wichtig sein VR-Headset vor äußeren Einwirkungen zu schützen. Dafür stehen für jedes Model Schutzhüllen zur Verfügung. Aber auch für die dazugehörigen Controller gibt es Schutzhüllen. Zudem können Sie jede Menge anderer Produkte zur Fixierung, Schutz und Reinigung erwerben. Auch um das VR-Headset sicher transportieren zu können, gibt es moderne Rucksäcke oder auch den Universal Koffer mit abgestimmten Fächern für das VRZubehör. Viele Produkte, die Sie erwerben können, erzielen eine Verbesserung der Immersion und somit des VR-Erlebnisses.

Was sind die besten Apps, um morgens aufzuwachen?
Mini-Fotodrucker: der Trend zum Drucken von Fotos im Urlaub